ist Partner der KulturLegi Bern



MBPM-Kurs 2021

MBPM | Mindfulness Based Pain Management

Schmerzen und chronische Erkrankungen bewältigen mit Achtsamkeit

Leitung: Walter Weibel

Jeweils am Samstagnachmittag

23./30. Oktober 2021

6./13./20./27. November 2021

4./11. Dezember 2021

 

Kursort: 

Bern. Genauer Standort noch offen.

 

Noch freie Plätze. 

Kurskosten: Noch offen.

Bei finanziellen Schwierigkeiten ist eine Kostenreduktion nach Absprache möglich.



Ein MBPM-Kurs beinhaltet:

  • Ein Individuelles Vorgespräch.
  • 8 Kursabende von je ca. 2,5 Stunden (1x wöchentlich).
  • Angeleitete Meditationen (10-15 Minuten).
  • Achtsame Bewegungsübungen, die speziell für Menschen mit chronischen Schmerzen entwickelt wurden.
  • Kurzvorträge und Gruppengespräche über Schwerpunktthemen (z.B. alltagstaugliche Methoden der Schmerzregulierung).
  • Lernens eines hilfreichen Umganges mit Schmerzen und deren Folgen.
  • Anleitungen zu mehr Achtsamkeit im Alltag.
  • Kurs-Begleitheft und Anleitungen für Meditationen.

Ein wichtiger Teil des Kurses besteht darin, sich durch tägliches Üben mit dem Vermittelten vertraut zu machen.

Dazu gehören formale Übungen sowie Achtsamkeitsübungen im Alltag.

 

Buchempfehlung:

Danny Penman, Vidyamala Burch - Schmerzfrei durch Achtsamkeit

(der englische Originaltitel lautet „Mindfulness for Health“)

 


„Der Breathworks-Ansatz zu „Mindfulness-Based Pain Management (MBPM)“ ist der umfassendste, tiefgründigste, anwendungsfreundlichste Ansatz, um zu lernen, mit chronischen Schmerzen zu leben, den ich kenne…

ich bewundere Vidyamala unglaublich… ihr Ansatz basiert auf dem neuesten Stand der Forschung und könnte Ihr Leben retten und es Ihnen zurückgeben."

Über MBPM

weitere Infos