MINDFUL PARENTING PRAXISGRUPPE

Du hast einen Mindful Parenting Kurs besucht und die gemeinsame achtsame Auseinandersetzung mit Elternthemen als wertvoll erlebt -

und Du möchtest dranbleiben?

 

Dann bist Du bei der Mindful Parenting Praxisgruppe richtig! 

 

Die Gruppe funktioniert als geleitete Peer-Gruppe: Wir nehmen unter der Leitung von Walter Weibel die Themen des Mindful Parenting-Kurses wieder auf (Kurstage 1 - 8), vertiefen gemeinsam die uns bekannten Inhalte sowie unsere Achtsamkeitspraxis und lassen und von dem überraschen, was sich zeigt.

Das Einbringen weiterer Themen und Inhalte durch die Teilnehmenden sowie das Leiten von einzelnen Sequenzen oder Abenden durch Gruppenmitglieder sind willkommen und werden von der Gruppe bestimmt und organisiert.

 

Für die Teilnahme in der Praxisgruppe wird der Besuch eines Mindful Parenting-Kurses vorausgesetzt.

Die An-/Abmeldung erfolgt pro Abend, via Doodle, bis 2 Wochen vor dem Termin und ist verbindlich.

Die Abende können einzeln besucht werden.

 

Bezahlung pro Abend vor Ort: Fr. 40.-

Ort: IKP Bern, Stadtbachstr. 42a (5 Minuten zu Fuss vom HB Bern)

-> Link zum Routenplaner

Zeit: Jeweils 18:45 – 21:30 Uhr

 

Hier gehts zur Doodle-Anmeldung

Fragen zur Organisation: alfred.kuenzler@psychologie.ch

Fragen zu Mindful Parenting: walter.weibel@hiersein.ch

 

Termine (immer Dienstag):

  • 7. Januar 2020 - Konflikte.
  • 18. Februar 2020 - Liebe und Grenzen.
  • 17. März 2020 - Wann sind wir endlich dort? Ein achtsamer Weg durch die Elternschaft.
  • 21. April 2020 - Thema noch offen. Vorschläge und eigene Beiträge sind willkommen.
  • 19. Mai 2020 - Thema noch offen. Vorschläge und eigene Beiträge sind willkommen.

    Themensammlung für Abende ab 21. April 2020:
    Selbstmitgefühl / Empathie / Selbstmitleid - Körperbezogene Achtsamkeitsmethoden wie Yoga / Tai Chi / Qigong, etc. - Einsichtsdialog nach Gregory Kramer - Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg

Download
Flyer Mindful Parenting Praxisgruppe
Praxisgruppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 252.4 KB